Ihre firmenspezifische Terminologie

Terminologie und Translation Memory

Gerne unterstütze ich Sie im Bereich Terminologie-Management in den Sprachen

DEUTSCH, ENGLISCH, FRANZÖSISCH und SPANISCH

Was kann ich für Sie tun?

In Ihrem Unternehmen existieren bereits Übersetzungen. Diese Übersetzungen können in den Übersetzungsspeicher übernommen, gegebenenfalls korrigiert und bestätigt werden. Das heißt, dass beispielsweise ein deutscher Begriff künftig immer mit ein und demselben französischen und/oder spanischen Begriff übersetzt wird. So wird die Kommunikation vereinfacht und Missverständnisse können vermieden werden.

Bereits angefertigte und bestätigte Übersetzungen werden dann bei künftigen Übersetzungen automatisch vorgeschlagen und können verwendet werden. Ein Begriff, der einmal übersetzt wurde, muss also nicht noch einmal neu erdacht werden. Dies spart Zeit und Geld.

Glossare und Vokabellisten können in den Übersetzungsspeicher importiert werden.

Alle Sprachschätze, die einmal abgespeichert wurden, werden den verantwortlichen Personen in Ihrem Unternehmen zur Verfügung gestellt.

Was genau ist ein Translation Memory (TM)?

Ein TM ist eine Satzdatenbank, die vorhandene und neue Übersetzungen zur Wiederverwendung speichert, sodass kein Begriff, Segment oder Satz zwei Mal übersetzt werden muss.

Ihre Vorteile:

  • Kostenersparnis: Wiederholungen werden bei Folgeaufträgen berücksichtigt
  • Konsistenz der Übersetzungen: Eindeutige Übersetzung von Begriffen
  • Zeitersparnis